Humboldt-Universität zu Berlin

FAQ

 

Arbeitsnachweis 🖉

 

Ein Arbeitsnachweis ist ein Formular, welches dokumentiert, ob Sie an den jeweiligen Kursen eines Moduls teilgenommen haben. Der Arbeitsnachweis wird im Falle von Seminaren, Grundkursen, Übungen und Tutorien von den Dozent*innen in einer der letzten Sitzungen unterschrieben. Vorlesungen unterschreiben Sie selber. Um die Unterschrift für den Arbeitsnachweis zu bekommen, müssen Sie an mindestens 75% der Sitzungen teilgenommen haben und die erforderliche Arbeitsleistung (Vor- und Nachbereitung und spezielle Arbeitsleistungen, wie Referate, Essays etc.) erbracht haben. Wenn Sie alle Unterschriften eines Moduls auf Ihrem Arbeitsnachweis haben, bringen Sie diesen in das Prüfungsbüro. Sie sollten zur Sicherheit immer eine Kopie des Arbeitsnachweises anfertigen.

Wo finde ich einen Arbeitsnachweis?

Einen Arbeitsnachweis finden Sie auf dieser Seite der Fakultät. Dort finden Sie auch weitere Formulare.

Was mache ich mit einem Arbeitsnachweis?

Den ausgefüllten und unterschriebenen Arbeitsnachweis eines Moduls geben Sie im Prüfungsbüro ab. Um den Arbeitsnachweis abzugeben, müssen Sie keinen Sprechstundentermin vereinbaren. Die Prüfungsbüros haben Briefkästen, in die Sie ihren Arbeitsnachweis legen können.

 

 

Auslandssemester 🖉

 

We recommend a semester or year abroad, and HU has a variety of partner organizations world wide. HU differentiates between European programs. If you are interested in an ERASMUS exchange with a university in Europe, then contact the International Office of our faculty. If you are interested in an exchange with some other type of exchange, for instance with a North American university, then contact the International Office of the University. Make a learning agreement with your study advisor to make sure your credits from abroad can be acknowledged for your HU credits.

 

 

Can I register for Applied Language (Sprachpraxis) courses on Agnes? 🖉

 

No.

 

 

Can I take Oral Skills in Applied Language (Sprachpraxis) in my first semester? 🖉

 

Your first semester, you may take either Language Awareness OR Oral Skills. The order is not important.

 

 

Can I take two Applied Language (Sprachpraxis) courses in one semester? 🖉

 

No, we will not usually be able to offer students more than one course per semester.

 

 

Can I take Written Academic Discourse or Contrastive Language Analysis in Applied Language (Sprachpraxis) in my first semester? 🖉

 

No. You must complete Language Awareness and Oral Skills courses first.

 

 

Do I have to take an exam (MAP) in Applied Language (Sprachpraxis) courses? 🖉

 

Do I have to take an exam (MAP) in Applied Language (Sprachpraxis) courses?

  • English Studies: yes
  • American Studies: it depends
    • If American Studies is your minor (Zweitfach): no
    • If American studies is your major (Kernfach): at least sometimes

As these answers make clear, different groups of students taking the same course can have different requirements. In most classes, you will be taking courses with students who are studying in a different degree program, or a different variant of your degree program, so simply asking another student what requirements are may result in an answer that's right for that student, but wrong for you. If in doubt, please check the Studienordnung. If you are then still in doubt, talk to a Studienfachberater for your course of study.

 

 

Do I have to take Language Awareness in Applied Language (Sprachpraxis) in my first semester? 🖉

Your first semester, you may take either Language Awareness OR Oral Skills. The order is not important.

 

I identify as a native speaker of English, do I have to take the Applied Language (Sprachpraxis) courses? 🖉

 

  • Do not apply for Applied Language (Sprachpraxis) courses using the Moodle registration page.
  • English Studies: contact Audrey Fausser within the first four weeks of the semester.
  • American Studies: contact Kornelia Heukroth within the first four weeks of the semester.

 

 

Kursanmeldung, Ablehnung 🖉

 

Wenn Sie von Agnes eine Ablehnung per Mail bekommen, können Sie sich zur Sicherheit bei der Dozent*in melden und fragen, ob Sie dennoch teilnehmen können. Sollte kein Platz für Sie da sein, fragen Sie in einem parallelen Kurs, ob noch ein Platz frei ist.

 

 

Kursanmeldung, allgemein 🖉

 

Die Kursanmeldung erfolgt über das Online-Portal Agnes. Agnes läuft über den HU-Account, der für alle Online-Dienste der Humboldt-Universität gilt. Um sich für einen Kurs einzuschreiben, loggen Sie sich mit ihrem HU-Account ein. Dann gehen Sie auf das Vorlesungsverzeichnis. Hier klicken Sie auf Sprach-und-literaturwissenschaftliche Fakultät > Institut für Anglistik/Amerikanistik und wählen dann ihren Studiengang aus.

Um zu erfahren, welche Kurse belegt werden sollten, schauen Sie in der Studien- und Prüfungsordnung in den idealtypischen Studienverlaufsplan und in die Modulbeschreibungen.

Wenn Sie erfahren haben, welche Kurse Sie belegen sollen, klicken Sie auf das entsprechende Modul und wählen dann die für Sie passenden oder empfohlenen Kurse aus. Wenn Sie auf der Kursseite sind, können Sie sich in der Regel eine Gruppe aussuchen. Hier können Sie entscheiden, welcher Kurs Ihnen am besten in den Stundenplan passt. Wenn Sie einen passenden Termin gefunden haben, klicken Sie auf belegen.

 

 

Kursanmeldung, Gruppen 🖉

Wenn in AGNES für einen Kurs mehrere Gruppen angeboten werden, können Sie sich einen für Sie passenden Kurs auswählen. Sie können auch mehrere Kurse auswählen und im Belegungsprozess Prioritäten setzen. Wählen Sie nur Gruppen aus, die für Sie tatsächlich passen.

 

Kursanmeldung, Konflikte zwischen Haupt- und Nebenfach 🖉

 

Grundsätzlich gilt: Kernfach geht vor Zweitfach. Da Sie im Zweitfach weniger Module belegen müssen als im Kernfach, haben Sie mehr Zeit, um dieses abzuschließen. Sollten Sie einen Kurs aus ihrem Zweitfach nicht belegen können, achten Sie darauf, wann das Modul wieder angeboten wird und planen dementsprechend.

 

 

Leistungsübersicht 🖉
 
Eine Leistungsübersicht kann entweder amtlich oder nichtamtlich sein. Eine nichtamtliche Leistungsübersicht können Studierende auf AGNES selber erstellen. Eine amtliche Leistungsübersicht wird vom Prüfungsbüro ausgestellt. Eine amtliche Leistungsübersicht ist informativer, in dem tabellarisch die bisher erreichte Leistungspunkte der einzelnen Fächern sowie die vorläufige Gesamtnote der einzelnen Fächern angegeben werden. Für die meisten externen Zwecke, z.B. für eine Bewerbung für ein Stipendium, ist eine amtliche Leistungsübersicht notwendig.
 

 

Mentoringangebote: Wo finde ich Information? 🖉

 

Eine Liste von Mentoringangebote können Sie hier finden.

 

 

Module 🖉

 

Ein Modul besteht aus mehreren Lehrveranstaltungen, die inhaltlich zum selben Bereich gehören. Das Modul ist abgeschlossen, wenn Sie die dazugehörenden Lehrveranstaltungen besucht und die Modulabschlussprüfung (MAP) bestanden haben. Nicht jede Lehrveranstaltung wird mit einer Prüfung abgeschlossen, sondern es gibt pro Modul nur eine Prüfung, die in der Regel nach dem Besuch aller Lehrveranstaltungen erfolgt.

Nicht alle Module müssen in einem Semester absolviert werden; aber für manche Module gilt, dass die MAP sich auf mehrere Veranstaltungen bezieht, die Sie zusammen in einem Semester belegen sollten.

Es gibt auch Zugangsvoraussetzungen für den Besuch von manchen Modulen. Sie finden diese in den einzelnen Modulbeschreibungen.

 

 

Newsletter, how can I subscribe? 🖉

 

You can subscribe to the department newsletter via this link.

 

 

Praktika: Wie finde ich ein Praktikum? 🖉

 

Die Sprach- und literaturwissenschaftlichen Fakultät hat eine Praktikumsbörse: Sprungbrett, die Praktika vermittelt.

 

 

Prüfungen, wann finden sie statt? 🖉

 

Die Prüfungen finden in der Regel in der letzten Woche der Vorlesungszeit und der ersten Woche der vorlesungsfreien Zeit statt. Sollten Sie aufgrund von Krankheit oder anderen triftigen Gründen nicht an einer Prüfung im ersten Prüfungszeitraum teilnehmen können, steht Ihnen auch der zweite Prüfungszeitraum zur Verfügung. Dieser ist in der Regel am Ende der vorlesungsfreien Zeit.

 

 

Prüfungsanmeldung 🖉

 

Die Prüfungsanmeldung läuft über die Plattform Agnes. Der Anmeldezeitraum liegt i.d.R. drei Wochen vor dem Prüfungszeitraum und umfasst 2 Wochen. Sie loggen sich mit Ihrem HU-Account ein und gehen auf Prüfungsan- und -abmeldung. Hier werden Sie aufgefordert eine TAN einzugeben. Diese entnehmen Sie der TAN-Liste, die Ihnen am Beginn Ihres Studiums geschickt wurde. Bitte heben Sie die TAN-Liste gut auf und kopieren oder fotografieren sie. Die Wiederbeschaffung einer TAN-Liste ist mit einigem Aufwand verbunden und sollte vermieden werden. Wenn Sie die TAN-Liste eingegeben haben, wird ihr Studium aufgelistet. Hier können Sie auf das jeweilige Modul und den Kurs gehen, in dem Sie die Prüfung ablegen wollen. Nun müssen Sie eine weitere TAN eingeben. Dann bestätigen Sie Ihre Auswahl. Nun sind Sie für die Prüfung angemeldet. Zur Kontrolle können Sie auf den Punkt Angemeldete Prüfungen gehen und sehen, ob die Prüfung verzeichnet ist.

 

 

Prüfungsanmeldung: Warum funktioniert das nicht? 🖉

Fachliche Voraussetzungen

Man kann sich für eine Prüfung auf AGNES nur dann anmelden, wenn die fachlichen Voraussetzungen dafür alle schon erfüllt und die Daten dafür alle schon in AGNES eingetragen sind. Sie können eine Liste der fachlichen Voraussetzungen für jede Prüfung in der Studien- und Prüfungsordnung finden, und zwar, in der Anlage Übersicht über die Prüfungen.

Überprüfen Sie dann

  • ob Sie tatsächlich für jedes Modul, das als fachliche Voraussetzung gilt, einen vollständigen Arbeitsnachweis beim Prüfungsbüro eingereicht haben,
  • ob Sie für jedes Modul, das als fachliche Voraussetzung gilt, die Modulabschlussprüfung erfolgreich absolviert haben.

Sollte dies der Fall sein, dann kann das Problem daran liegen,

  • dass die betreffenden Arbeitsnachweise zwar beim Prüfungsbüro angekommen sind, aber noch alle nicht in das System eingetragen wurden,
  • oder, dass die betreffenden Noten noch nicht alle in das System eingegeben wurden.

Nachdem Sie geprüft haben, ob Sie alles eingereicht haben, fragen Sie beim Prüfungsbüro nach.

Wiederholungsprüfungen

Bei Wiederholungsprüfungen im zweiten Prüfungszeitraum kann es auch zu Problemen bei der Anmeldung kommen, wenn die Note für den ersten Prüfungszeitraum noch nicht eingegeben wurden, oder wenn Krankmeldungen für den ersten Prüfungszeitraum noch nicht bearbeitet wurden. Hier können im Falle von fehlenden Noten Prüfende oder Mitarbeitende des Prüfungsbüros bei der Klärung helfen. Bitte denken Sie daran die Prüfung, um die es geht, genau zu identifizieren, damit keine Ambiguitäten entstehen.

Anmeldung durch das Prüfungsbüro

Sollte es kurz vor Fristende immer noch nicht möglich sein, sich für eine Prüfung auf AGNES anzumelden, z.B. weil technische Probleme nicht rechtzeitig aus dem Weg geräumt werden können, dann bitten Sie das Prüfungsbüro (noch vor Fristende), eine Anmeldung per Hand vorzunehmen. Dabei ist es essentiell, dass Sie die Prüfung eindeutig identifizieren (Modul, Prüfer/Prüferin, Datum, Uhrzeit, Prüfungsnummer falls Vorhanden, alles was Sie dazu auf AGNES finden können).

 

 

Prüfungsbüro 🖉

 

Prüfungsbüros unseres Instituts finden Sie hier.

 

 

Studienverlaufsplan, idealtypisch (BA) 🖉

 

Der idealtypische Studienverlaufsplan ist die zweite Anlage ihrer Studienordnung. Der idealtypische Studienverlaufsplan richtet sich nach der Regelstudienzeit von 6 Semestern. Wenn Sie in der Regelstudienzeit studieren wollen oder müssen (Bafög, Stipendien, Studienkredit) können Sie nach dem idealtypischen Studienverlaufsplan studieren.

Der idealtypische Studienverlaufsplan ist nicht bindend, er ist lediglich eine Orientierungshilfe. Sollten Sie aufgrund von kollidierenden Kursen ihres Kern- und Zweitfachs oder aus persönlichen Gründen nicht nach dem idealtypischen Studienverlaufsplan studieren, entstehen Ihnen keine Nachteile, solange Sie die Zugangsvoraussetzungen zu den einzelnen Modulen beachten und im Blick haben wann welche Module angeboten werden.

Dem idealtypischen Studienverlaufsplan können Sie entnehmen, wann welche Module angeboten werden. Da das Studium grundsätzlich mit Beginn im Wintersemester organisiert ist, können Sie sehen für welches Semester vom ersten Wintersemester ausgehend welche Module/Kurse vorgesehen sind.

Muss ich nach dem idealtypischen Studienverlaufsplan studieren?

Nein, Sie müssen nicht nach dem idealtypischen Studienverlaufsplan studieren. Wenn Sie in der Regelstudienzeit von 6 Semestern studieren müssen (Bafög, Stipendien, Studienkredit) oder müssen, ist es allerdings ratsam nach dem idealtypischen Studienverlaufsplan zu studieren.

 

 

ÜWP-Module, welches Prüfungsbüro ist zuständig? 🖉

 

Wenn Sie ein komplettes ÜWP-Modul eines anderen Fachs mit allen vorgesehenen Lehrveranstaltungen absolviert haben, dann wird dieses Modul vom Prüfungsbüro des anderen Fachs gebucht. Der Arbeitsnachweis für das komplette Modul schicken Sie also in diesem Falle an das Prüfungsbüro des anderen Fachs.

Wenn Sie eine einzelne Leistung aus einem ÜWP-Modul belegt haben, dann wird diese Leistung vom Prüfungsbüro Ihres Kernfachs gebucht. Schicken Sie also den Arbeitsnachweis für die einzelne Leistung an das Prüfungsbüro Ihres Kernfachs.

Wenn Sie eine Lehrveranstaltung als ÜWP buchen möchten, dass nicht Bestandteil eines ÜWP-Moduls ist, dann muss die Studienfachberatung Ihres Kernfachs sich mit der Frage befassen, ob das anerkannt werden kann, also bitte vorher fragen, ob eine bestimmte Lehrveranstaltung als ÜWP für Ihr Kernfach genehmigungsfähig ist.

Kurse des Sprachenzentrums und des Career Centers werden vom Prüfungsbüro des Kernfachs verbucht. (Bei Englischkursen im Sprachenzentrum unbedingt vorher fragen, ob ein bestimmter Kurs als ÜWP genehmigt werden kann.)

 

 

What do I do if a received a spot (I am on the course list on the Übungen Moodle page) in an Applied Language (Sprachpraxis) course but my schedule has changed and I cannot attend the course? 🖉

 

  • Inform the instructor by email by the deadline posted on Übungen Moodle page that you will not be taking the course.
  • Please specify your full name and the course name.
  • Note: this is important so that another student may have your spot.

 

 

What do I do if did not received a spot in an Applied Language (Sprachpraxis) course because I was not on the list and no spot opened up for me this semester? 🖉

 

  • Make sure you apply for Applied Language (Sprachpraxis) courses by the deadline next semester.
  • We will do our best to catch you up by giving you two courses in a future semester provided you apply on time.
  • Note: Some students may not receive a spot in an Applied Language course this semester.

 

 

What do I do if I am not on the course list and not on the waiting list (on the Übungen Moodle page) for the Applied Language (Sprachpraxis) course I applied for? 🖉

 

  • Email the course instructor by the deadline posted on Übungen Moodle page that you would like a spot in the course if one opens up.
  • You may be added to the waiting list.
  • You may consider trying a different course from what you applied for, such as a course with a shorter or no waiting list.
  • Note: Some students may not receive a spot in an Applied Language course this semester.

 

 

What do I do if I am on the waiting list for an Applied Languages (Sprachpraxis) course that I applied for? 🖉

 

  • Email the instructor by the deadline posted on Übungen Moodle page that you would like a spot in the course if one opens up.
  • Please specify your full name and the course name.

 

 

What do I do if I received a spot (I am on the course list on the Übungen Moodle page) in an Applied Language (Sprachpraxis) course and I will attend the course? 🖉

 

  • Instructor will add you to the Moodle course for that course before the first lesson.
  • Attend the first course lesson online through the Moodle page for the course (if there is a synchronous lesson).
  • If you cannot attend the first lesson, email the instructor (include your name and the course name).

 

 

What do I do if missed the deadline to apply for an Applied Language (Sprachpraxis) course? 🖉

 

  • Email the instructor of the course you would like to apply for.
  • Please specify your full name and the course name.
  • You must contact the instructor for each course for which you like to apply.

 

 

Where do I find out if a received a spot in an Applied Language (Sprachpraxis) course? 🖉

 

 

 

Where do I register for Applied Language (Sprachpraxis) courses? 🖉

 

Wo finde ich Kurse für das Überfachlichen Wahlpflichtbereich (ÜWP) 🖉

 

LINK.