Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Faculty of Language, Literature and Humanities

Fachdidaktik Englisch

 

Willkommen auf der Website der Fachdidaktik Englisch!

Aktuelle Nachrichten gibt's unter "News"

DEEN

 

 

Was ist Fachdidaktik und welche Ziele verfolgt sie für das Lehramtsstudium?

Die Fachdidaktik befasst sich mit Fragen des Lehrens und Lernens des Englischen als Fremdsprache oder auch als weiterer Sprache. Im Englischen finden sich Bezeichnungen wie

  • Teaching English as a Foreign/Second Language
  • Foreign/Second Language Teaching and Learning
  • English Language Education.

In der Fachdidaktik Englisch gibt es verschiedene Ansätze, je nach Perspektive, aus der der Zusammenhang von Lehren und Lernen betrachtet wird, z.B.:

  • linguistisch oder spracherwerbstheoretisch
  • lerntheoretisch oder lernpsychologisch
  • erziehungswissenschaftlich, schul- bzw. bildungstheoretisch.

 

In der Tradition des Universitätsgründers, Wilhelm von Humboldt, interpretieren wir den Erwerb fremdsprachlicher Kompetenz - insbesondere der englischen Sprache als Kultur- und Weltsprache (lingua franca) als einen wichtigen Baustein und als Rahmenbedingung des persönlichen Bildungswegs. Im Zentrum von Forschung und Lehre steht daher die Frage, wie fremdsprachliche Bildung theoretisch beschrieben und mit Bezug auf die Perspektiven von Lernenden wie auch von Lehrerinnen und Lehrern empirisch erfasst werden kann. Ausserdem versuchen wir zu verstehen, wie fremdsprachliche Bildungsprozesse im Kontext von Schule und Unterricht, aber auch im außerschulischen Umgang mit der Fremdsprache, angeregt und begleitet werden können. Neben innovativen Formen des Englischunterrichts liegt ein besonderer Schwerpunkt auf der Erforschung des Bilingualen Unterrichts (BU).

 

Für den Lehrberuf und den Weg zum reflective practitioner ist die Fachdidaktik von zentraler Bedeutung. Bereits im Bachelor of Arts Englisch/Amerikanistik (mit Lehramtsoption) erwerben Studierende Grundlagenkompetenz in englischer Fachdidaktik. Im Master of Education Englisch (M.Ed.) werden Planungs-, Handlungs- und Reflexionskompetenz in den wesentlichen Entscheidungsfeldern des Berufes eines Fremdsprachenlehrers aufgebaut und erweitert: Schule und Unterricht, fremdsprachendidaktische Forschung sowie gesellschafts-, bildungs- und sprachenpolitische Rahmensetzungen für das Lehren und Lernen von Fremdsprachen. Mit der (optionalen) Abschlussarbeit zum M.Ed, führen Studierende ein eigenständiges theoretisches oder empirisches Projekt in der Fremdsprachendidaktik oder der Didaktik des Bilingualen Unterrichts durch.

 
Mail:
englischdidaktik@hu-berlin.de

Institut für Anglistik und Amerikanistik
Fachdidaktik Englisch
Unter den Linden 6
10099 Berlin

Frequently Asked Questions zum BA Englisch mit Lehramtsoption und zum Master of Education Englisch (German)