Humboldt-Universität zu Berlin

Humboldt-Universität zu Berlin | Department of English and American Studies | Study | Degree programmes | M.A. English Literatures | Informationen zum Überfachlichen Wahlpflichtbereich (ÜWP) - MA English Literatures

Informationen zum Überfachlichen Wahlpflichtbereich (ÜWP) - MA English Literatures

 

Neben Lehrveranstaltungen in Ihrem Kern- und Zweitfach sieht die Studienordnung den Besuch von ÜWP-Veranstaltungen vor, die Ihnen einen Einblick in andere Disziplinen geben und Ihre Kompetenzen erweitern sollen. Sie belegen im Laufe Ihres Studiums Lehrveranstaltungen von insgesamt 10 LP (ohne Modulabschlussprüfung)

 

  • In AGNES finden Sie direkt auf der ersten Ebene eine Auflistung der Veranstaltungen, die die anderen Fächer und Einrichtungen als „Überfachlichen Wahlpflichtbereich“ anbieten und aus denen Sie auswählen können. Reichen Sie nach Absolvierung der Module bzw. Kurse die Lehrveranstaltungsnachweise im Prüfungsamt ein.
  • Englischsprachige Veranstaltungen finden Sie z.B. im Programm 'Berlin Perspectives' (Career Center)
  • Sollten Sie Kurse als ÜWP belegen wollen, die nicht in diesen Modulkatalogen aufgeführt sind, erkundigen Sie sich im Vorfeld bei der Studienfachberatung des anbietenden Fachs, ob dies möglich ist.
  • Bachelor-Studierende können auch MA-Kurse belegen. MA-Studierende können nur unter Umständen BA-Kurse angerechnet bekommen; in diesem Fall ist eine Anerkennung durch die Studienfachberatung nötig.
  • Projekttutorien, Q-Tutorien, X-Tutorien (usw.) können i.d.R. angerechnet werden, wenn sie nicht im eigenenen Fach angesiedelt sind. Informieren Sie sich rechtzeitig bei Ihrer Studienfachberatung.

 

Weitere anrechenbare Leistungen:
 

  • an anderen Universitäten absolvierte Kurse (z.B. Auslandsstudium, abgebrochene Studiengänge): Anerkennung durch die Studienfachberatung der jeweiligen Studiengänge
  • Sprachkurse, die an universitären Einrichtungen absolviert wurden (das Level der Sprache muss, so sie zu den Zugangsvoraussetzungen des Studiengangs gehört, diese umwenigstens eine Stufe übertreffen. Wenn z.B. die Zulassungsvoraussetzung ein B2 Level in Deutsch vorsieht (Master English Literatures), können internationale Studierende Deutschkurse ab C1 als ÜWP angerechnet bekommen. Hier ist keine Anerkennung durch die Studienfachberatung nötig.

 

Nicht angerechnet werden können:

  • Leistungen, die aus einem bereits abgeschlossenen Studium stammen
  • Leistungen, die nicht an einer Hochschule oder Universität erbracht wurden
  • Leistungen, die im Kern- und Zweitfach erbracht wurden

     

Information on "Überfachlicher Wahlpflichtbereich" (ÜWP) (Extra-Disciplinary Electives) for Master English Literatures students

 

The Master English Literatures includes 10 credit points that you take in courses outside of English Literary Studies.

You have several options for how to fulfil this requirement. As a rule, the courses must be taken from the ÜWP section on AGNES. Have your Arbeitsnachweis (credit form) signed by the instructor and submit it to the Prüfungsbüro, as with any other course. The ÜWP section includes:

 

  • Courses from disciplines other than English Literatures

  • Language courses (Zentraleinrichtung Sprachenzentrum). Attention: German courses count from level B2 onwards. As an exception, they must be recognized by your student advisor.

  • Courses from the Career Center

  • Courses taught in English may be found throughout the course catalogue; however, you can be sure to find them with the Zentralinstitut Großbritannien-Zentrum (GBZ). Also make sure to check out the programme 'Berlin Perspectives' from the Career Center.

  • Projekttutorien, Q-Tutorien, X-Tutorien (and, possibly, other tutorials) can be acknowledged, as long as they are not part of your own program. Please consult with your student advisor.

 

Please note:

  • If you want to take courses from a Bachelor programme, please ask your student advisor whether that’s possible.

  •  If you want to take a course that is not listed in the ÜWP section, please ask the study advisor of that course’s department whether you can participate. If this is the case, either they or your Master English Literatures advisor will acknowledge the credits.

  • Credits acquired abroad or in a previous study programme can also be acknowledged; please inquire with your advisor. The previous program can be a BA or MA program you started but never finished or another MA program that you concluded.

  • Credits must be acquired at a university (e.g. VHS language courses do not count).